UA-107337023-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Gerwod VI - Der Feldzug

Anstehende Termine:

12. bis 15.03.2020 Leipziger Buchmesse, Halle 2, Stand K 409

14.03.2020 13.30 Lesung auf der Leseinsel Phantastik 2: Halle 2.

 

 

 

 

22.03.2020 LARP & Reenactment Basar in der Burg Vondern, Arminstraße 65, 46117 Oberhausen

 

 

 

 

25.04.2020 Lange Lesenacht in der Gaststätte Zu den vier Winden, Hofsteder Str. 94, 44809 Bochum

 

 

 

 

 

16.05.2020 Fabula Est in Solingen

 

 

 

23. bis 24.05.2020 Colonia Con


 

28.05 bis 1.06.2020 Bücherbummel auf der Düsseldorfer KÖ

1.6.2020 Lesung 14 Uhr auf der Autor*innenbühne

 

 

 

 

 

 

21. bis 23.08.2020 NiederrheinCon in Wesel

22.08.2020 Lesung 18 Uhr in der Heldenstube

 


Gerwod VI - Der Feldzug (Achtung  Spoiler!!!)

Es geht weiter mit dem sechsten Teil der mehrteiligen Saga!

Erstveröffentlichung am 16.02.2018.

Von dem eroberten Bernstadt aus treibt Teramon seine Bemühungen voran, um seine Herrschaft zu erweitern. Auch Helmko, der mit der Unterstützung des Ritters Isidor seinen Bruder zum Kampf der Gefühle herausfordert, scheitert und muss fliehen.

Unterdessen bringt der Heilswart Gero König Gisbert dazu, den Statthalter Harmen verhaften zu lassen. Seitdem sind Harald Meister und seine Anhänger in der Stadt Flussen auf sich selbst gestellt.

Noch aber besteht Hoffnung, da es Teramon noch immer verwehrt bleibt, die mächtige Eberstatue aufzubauen. Zumal die Auseinandersetzung mit dem Bösen eine neue Wendung erhält, als der Priester Baldwin auf seiner Verfolgung Feodors eine verlassene Bergfestung entdeckt. Hierbei kehren die Seelen verschollener Bündnisritter zurück in die Welt der Lebenden.

Mit einem Mal eröffnet sich für den Bund die Möglichkeit, erneut magische Artefakte vernichten zu können. Allerdings ist es nicht klar, ob sich die Wiedergänger der Allianz gegen Teramon anschließen. Denn die Ordensritter drohen in ihrem hasserfüllten Fanatismus vom Pfad des Schöpfers abzukommen.

E-Book (3,99 €)

Taschenbuch (15,99 €)

Gebundenes Buch (29,99 €)

 

Auf allen Plattformen

amazon, Thalia, Hugendubel, Weltbild, 

eBookBookmundo, Mayersche, Bücher.de, u.a.

 

Handsignierte Exemplare können direkt beim Auto bestellt werden. 

Zurück

Zum 7. Teil der Serie